Die Bombe ist geplatzt

Da lachen ja die Hühner! Mal wieder wird gezielt Angst geschürt, um diverse „Sicherheitsmaßnahmen“ zu rechtfertigen. Die vor 1/2 Jahr vom Bundesverfassungsgericht als illegal befundene Vorratsdatenspeicherung soll wieder ins Leben gerufen werden, weil ja die ganzen bösen Islamisten sich vernetzen und Deutschland bzw. Europa dann über das Internet terrorisieren. Da kommt so eine Bombenatrappe gerade recht. Und diese Atrappe kommt nicht etwa von Terroristen, nein, sie wurde von Sicherheitsorganen gebastelt, um die Sicherheit zu testen.

Also äh, nach der Logik brauchen wir also verschärfte Sicherheitsmaßnahmen, nur, weil Sicherheitsorgane ne Bombenatrappe gelegt haben? Für wie bescheuert müßt ihr euer Wahlvolk eigentlich halten?

Ein Gedanke zu „Die Bombe ist geplatzt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.