12 Gedanken zu „Meine Reaktion auf das Dementi der FDP,…“

  1. Na gucke da!

    die FDP scheint Dir’s ja ganz schön angetan zu haben?!

    Bitte! Mache Die nicht wichtiger als sie wirklich sind!

    Die können wie alle anderen auch nur mit „Wasser“ kochen…!

  2. FDP ist der letzte Dreck. Das wusste ich vor der Wahl und fühle mich 100 Tage nach der Wahl voll bestätigt.

    Durch die Westerwellisierung der FDP ist eine Lücke entstanden. Mir fehlen Politiker wie Baum, Hirsch und Genscher. Ich finde, Deutschland braucht eine liberale Partei, die „Liberal“ nicht nur in Bezug auf Wirtschaft versteht, sondern auch *persönliche* Freiheiten einfordert. Es fehlt eine Bürgerrechtspartei.

  3. Es scheint mir wir leben in einer Zeit der „McKinsey“-Windbeutel!

    Alles Großmäuler und Schaumschläger sowie Kaffeesatzleser!

    Und mit derartigem Dreck versuchen sich diese Leute gegenseitig zu übertrumpfen!

    Weitsichtigen unternehmerischen Geist und Mut hat von Denen sowieso keiner!

    Es wird Zeit daß diese „Herrschaft“ dieser „Spielgeld-Finanzer“ bald zu Ende geht!

    Sonst bleibt von unserer Kultur und Errungenschaften kaum mehr als ein Haufen

    schwerverottbarer Aldi-Tüten übrig!!!

  4. Ach, Quark, die FDP ist eine reine Klientel-Partei. Macht Politik im Sinne ihrer zahlungskräftigen Kundschaft und gibt jedem, der mal „Politik machen“ will, eine Chance. Die meisten FDP-Fuzzis kennt niemand, das sind so gelackte Jungunternehmer-Typen, die von Tuten und Blasen keine Ahnung haben.

    Wobei Letzteres, wenn man es wörtlich nimmt, nicht ganz stimmt: Auch der Ex-Pornostar Peter Bond wollte nämlich mal in die Politik einsteigen, tja, wo geht man da hin? – Zur FDP natürlich.

    Beim nächsten Mal kriegen die natürlich keine 14% mehr, klar, aber schade ist, dass das Wahlvolk immer erst solche Idioten ranlassen muss, um zu merken, dass es Idioten sind.

  5. @highlund

    Alles Quark oder was?

    Du hast ja gar nicht kapiert was ich meinte?!

    Doch dazu kannst Du ja dann nur abfällige Kommentare ablassen!

    Ansonsten kommentierst Du ja nur mit ausgesuchten Leuten!

    Dann behalte auch anderen Leuten gegenüber (die du so schön zu ignorieren pflegst!)

    Deine „Weisheit“ nebst abfälligen Bemerkungen

    und deines gesammelten „Quarks“ auch für Dich !!!

  6. „Die FDP hat sich um 180 Grad gedreht. Von der Diät ist sie zur Mastkur übergegangen.“

    Auweia! Das ist ja schon „Lügilanti“-reif!!!

  7. Und da gibts auch wieder neues vom früheren Sicherheitsminister nun Steuer(Folter)knecht:

    „Das Bankgeheimnis hat keine Zukunft mehr. Es ist am Ende. Es hat sich überlebt.“

    Dabei wird’s wohl kaum bleiben!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.