Fundstücke meines Humors *g*

Da ich ja im letzten Blogg ein wenig was über meinen Humor losgelassen habe… stieß ich nach Jahren auf einen Chatmitschnitt auf dem ircnetchannel #frg :-).

02.07.2003

|18:35| <HoSnoopy> oktopus: also mein Onkel, ne, der wohnt aufm Nordpol. Und der wollte dort ein Steinhausbauen, aber dummerweise hat ihm die Sparkasse-Nord den Kredit gekündigt.
|18:36| <HoSnoopy> oktopus: jetzt hat er kein Geld mehr für Steine gehabt
|18:36| <HoSnoopy> naja und da hat er sich jetzt einfach ein Eis-Haus gebaut, wegen der blöden Sparkasse
|18:36| <HoSnoopy> der Nachteil is, daß es dort ziemlich kalt ist, ich mein, warm Duschen is da nicht
|18:36| <HoSnoopy> der Vorteil liegt an den optischen Eigenschaften des Eises:
|18:37| <oktopus> hosnoopy: dann haett er doch mal beim thersites nachgefragt, vielleicht haett er ein complicated-schild aufhaengen koennen als sponsor fuers geld
|18:37| <HoSnoopy> er hat n Broadcast-Netz mit Optoelektronik aufgebaut
|18:38| <HoSnoopy> er muß also nur so n Fiberglas-Ende in die Wand rammen, schon is der PC online
|18:38| <HoSnoopy> und das beste ist, er kann seine PCs total übertakte, weils drinnen ja immer kühl is
|18:38| <oktopus> lol
|18:39| <HoSnoopy> naja, er hat sich beim Keller nur etwas überschätzt: Der bohre zu tief und guckte einem amerikanischem Uboot in die Luke
|18:39| <HoSnoopy> und nachdem das passierte bekam er Ärger mit der CIA.
|18:39| <oktopus> aufn nordpol oder? 😉
|18:39| <HoSnoopy> Manomann, ich kann euch sagen, das war voll der Heckmeck.
|18:40| <HoSnoopy> oktopus: ja, aufm Nordpol
|18:40| <HoSnoopy> die Amis wollte da wohl ne Forschungsstation zwecks Umsetzung von Nordlicht in elektr. Energie errichten
|18:40| * HoSnoopy hat da sogar ne Diplomandenstelle angeboten bekommen damals
|18:41| <HoSnoopy> aber das wurde dann nix, weil dann Bush drankam und die Amis wieder altbewährt ihr Öl verbrennen seither
|18:41| <oktopus> hm, gut, dass ich das mitlogge 😉
|18:41| <HoSnoopy> außerdem hätten die mich mit meinem miserablen Englisch eh nich genommen
|18:41| <oktopus> lol
|18:42| <HoSnoopy> Was aber richtig richrig scheiße gelaufen ist war der Umzug
|18:42| <HoSnoopy> da hat er von Europcar n kleinen LKW angemietet und die Karre is nimmer angesprungen
|18:42| <HoSnoopy> jetzt muß er täglich 100Euro zahlen, weil der LKW nimmer zurückkommt.
|18:43| <HoSnoopy> er hofft ja auch den aktischen Frühling…
|18:43| <HoSnoopy> arktischen
|18:43| <HoSnoopy> is echt blöd, das.
|18:44| <oktopus> warum hat er nicht einfach einen eisolator eingebaut? dann klappts auch mit dem auto!
|18:44| <HoSnoopy> Aber das Haus is echt cool. Ich mein, total aus Eis, und die Wände wurden außen von Schneesturm zu schneesturm dicker
|18:44| <oktopus> mensch, man merkt, dass das ein europaeer ist, kein sinn fuer praktisch-arktische veranlagung
|18:45| <HoSnoopy> oktopus: ja, das hat er probiert, aber es ist halt n Fiat-LKWchen
|18:45| <HoSnoopy> oktopus: und FIAT springt net an, is immer so
|18:45| <HoSnoopy> oktopus: also, wenns kalt is
|18:45| <oktopus> akso, fuer italien ausgelegte technik…
|18:45| <HoSnoopy> oktopus: eben.
|18:45| <HoSnoopy> oktopus: das hätte er bedenken müssen
|18:45| <HoSnoopy> oktopus: und ich sag noch „Onkel, nehm lieber nen Mercedes..“, aber neee…
|18:45| <ina^Tscha> okto, sag mal wie gehts denn eigentlich deiner schnecke wegen der du fast nicht nach australien wärst *g*
|18:45| <oktopus> ina^Tscha: achne, die kannst in der (wasser-)pfeife rauchen
|18:46| <ina^Tscha> wieso?
|18:46| * oktopus kennt viel bessere schnecken 😉
|18:46| <ina^Tscha> hast sie zu tabak verarbeitet
|18:46| <ina^Tscha> *lol*
|18:46| <HoSnoopy> oktopus: gutes Stichwort. Wasserpfeife. Das is das einzige Teil, was die Wohnung begheizt
|18:46| <ina^Tscha> stimmt aber. du kennst mich 🙂
|18:46| <oktopus> HoSnoopy: ne, nen russnauto haetter nehmen muessen, lada oder so 😉
|18:46| <HoSnoopy> oktopus: also, so von -20°C auf immerhin 0°C
|18:46| <oktopus> loool
|18:47| <HoSnoopy> oktopus: ich muß ihm jeden Monat ne Schachtel Tabak und Kohle schicken
|18:47| <oktopus> und man kann auch gleich noch die abgase die aufm klo entstehen ueberduften 😉
|18:47| <HoSnoopy> oktopus: da oben isses so halt, daß selbst die Abgase aufm Klo zu Flüssiggas werden
|18:48| <HoSnoopy> oktopus: das gibt dann immer so kleine Tröpfchen aufm Klo, die man dann einsammeln kann
|18:48| <HoSnoopy> die verpuffen immer so lustig, wenn man mitm Feuerzeug rangeht
|18:48| <oktopus> dann putzt man quasi das bad in dem man es mal gruendlich abfackelt?
|18:48| <oktopus> obwohl, dann schmilzt das bad ja…
|18:49| <HoSnoopy> oktopus: ne, das is die einzige Möglichkeit, Warmwasser zu erzeugen
|18:50| <HoSnoopy> oktopus: die Badewanne is so konstruiert, daß die arktische Kälte durch die dort angebrachten Hohlräume pfeift, sodaß man für ein paar Minuten warmwasser in der wanne haben kann.
|18:50| <HoSnoopy> also, ohne, daß die wanne schmilzt
|18:50| <oktopus> mensch, das ist ja quasi schon genial… damit koennte dein onkel reich werden!
|18:51| <HoSnoopy> und dann muß man ziemlich schnell, bei so 5°C Wassertemperatur spätestens die Wanne ablassen,sonst friert der Dreck mit fest
|18:51| <oktopus> und was macht man draussen aus der wanne, friert man da dann nicht selbst fest?
|18:52| <HoSnoopy> oktopus: nicht, wenn man ein Eisbärenfell auslegt

2 Gedanken zu „Fundstücke meines Humors *g*“

  1. ja ja der gute alte ircnetchannel *lach*

    Das warn noch zeiten. Als ich rein bin war ich grad mal 15 oder so. wenn überhaupt schon so alt.

    Wie die Zeit vergeht *kopfschüttel*

    Blödsinn und Uli = Eins 🙂

    SOFX Bri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.