Innerlich Baum umsägen…

Man lernt sich im Chat kennen, und ja, man gewinnt sich auch lieb. Man fängt an, sich bis zu nem gewissen grat auf den andren zu verlassen. Und dann? Funkstille. Ziemlich aus heiterem Himmel. Nach Tagen von anfragen kamen allenfalls Worthülsen (wenn man überhaupt von „Worten“ sprechen kann).

Was wehtut ist erstmal die Ungewißheit  bzw. Unsicherheit, wie ich damit umgehen soll. Was bleibt ist die Konsequenz, den Menschen (erstmal) aus meinem Leben zu streichen, also, innerlich den Baum umsägen. Daß das bitter ist, ist logsich.

Mir gehts nicht gut damit, aber ich verdaue. Daher schaue ich derzeit nich so fröhlich in die Webcam, nur, daß ihrs wißt.

4 Gedanken zu „Innerlich Baum umsägen…“

  1. Ist das auch der Grund, warum Du manchmal beim Chatten so kurz angebunden bist?!

    Also eigentlich möchte ich da nicht darunter leiden!

    Auch verstehe ich nicht so ganz worum es Dir geht?!

    Was ist Dir denn wirklich wichtig? Auf was legst Du wert?

    Komm schon! Ich halte einiges aus! (Erfahrung *G*!)

  2. Es geht dabei nicht um dich ;-). Und ich will mich garnicht weiter darüber auslassen.
    Wenn ich kurz angebunden bin, dann entweder, weil ich was arbeite oder weil ich mich mit noch mehr Leuten unterhalte.
    Worum es mir geht? In dem Fall um Kommunikation, bzw. darum, daß man mit mir redet. Stellt man die Kommunikation ein, stellt man die Freundschaft ein. So knallhart sehe ich das mittlerweile.
    sofX

  3. @HoSnoopy,

    Ist ja Ok!
    Wußt ich zwar, doch wenn ich’s von Dir noch mal erfahre, weiß ich woran ich wirklich bin!

    Nur schade, daß ich zur Zeit noch soweit weg bin!

    Doch auch das wird sich ändern!

    Wenn man auch mal von mir einige Zeit nix hört, heißt das noch lange nicht, daß ich gleich Freundschaften einstelle!
    Doch wenn’s dann nur noch „Einbahnstraßen“sind, mag ich das eigentlich auch nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.