Gottes Worte sind (oft) befreiend ;)

Irgendwie gings mir glaubensm��ig vorletzte Woche ja nicht so gut. Das h�ngt stark mit meiner Gemeinde zusammen, in der es mir aus mir bis gestern unerfindlichen Gr�nden mies ging. Josha hat genau das in Worte gefa�t, was ich f�hlte. Es ist schon komisch, da� man in Krisen selbst nicht mehr klar sehen kann. Wie dem auch sei. Das war aber erstmal die Erkl�rung, wieso es mir mies ging, die L�sung war das noch nicht. Mirko meinte dann so indirekt, da� man diesem Gef�hl keine Bedeutung schenken und Spa� haben soll. Aber das ist ja einfacher getan als gesagt.
Dann predigte Storch. Irgendwie war ich zwiegespalten, ob nun Storch oder Gott spricht. Wenn direkt in meine Situation gepredigt wird, dann bin ich mir schon sicher, da� es Gott ist. Leider kam das in den letzten Monaten eindeutig zu kurz. Aber gestern ganzundgarnicht. Durch Storch wurde mir erkl�rt, was ich so die letzten Wochen falschgemacht, bzw. gedacht habe, aber da� das menschlich ist und man allenfalls eine vermasselte Pr�fung halt dann nochmal machen mu�. Dazu wurde mir noch ein wenig etwas erkl�rt, was mir schon immer irgendwo klar war, was ich jedoch nie so direkt aus der Bibel lesen konnte („Wo Fulda und Werra sich k�ssen, da kannst du in die Weser pissen *G*“). DAS nun wiederzugeben is mir jetzt zu anstrengend. 🙂 Auf jedenfall hat mich �berraschend der gestrige Tag bei den JF-DA ein St�ck freier gemacht und ich merke, da� ich tiefer durchatmen kann.
sofx

2 Gedanken zu „Gottes Worte sind (oft) befreiend ;)“

  1. Wei� seit Montag genau was du meinst. Da wurde durch Pastor Fank auch genau in meine Situation gepredigt. Finde des is en tolles Gef�hl. Besonders wenn man vorher ein Glaubenstief hatte.
    „trust in God“ war die hauptaussage des Abends und ich finde des is ganz wichtig!
    Hab dich lieb =)
    sofx

  2. hi!
    war ja auch da am sonntag und hatte auch so das gef�hl dass storch genau in die situation gesprochen hat, und dass Gott durch ihn sehr viel bewegt hat.
    freut mich zu h�rn dass es dir auch so ging.
    Gott ist der hammer und Er wird auch diese situation fruchtbar machen.
    sewgen dir
    reno

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.