Chinesische K�


Tobil bloggt in letzter Zeit �ber interessante chinesische K�chenrezepte und -Philosophien dabei.
Guten Apetit! *grins*
sofx 😉

Ein Gedanke zu „Chinesische K�“

  1. Das Beste ist, dass er sie auch noch exemplarisch vorf�hrt…also wie hier z.B. an der Kokusnuss, die eigentlich einen Affensch�del darstellen soll;) ich hab mir so den Rand gelacht:) hihi:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.