Was immer auch kommt…

Ich mu� zugeben, da� ich am Samstag ziemlich angepi�t war. Grund: Das frischreparierte Auto tropfte. Mal wieder. Grund: Ventildeckeldichtung. Also hab ich gestern meinen Schrauber angerufen und wir machten ab, da� wir nen Leihwagen kriegen.
Als ich mit dem Peugeot hingefahren bin, habe ich Maskil geh�rt und kr�ftig mitgesungen und dabei gebetet. War irgendwie sch�n und ich merkte, da� ich ruhiger wurde.
Am Ende war ich sogar �berraschend gut drauf und war schon gespannt, was f�r ein Leihauto wir diesmal bekommen. Es ist ein Twingo. „F�r Demut hatte ich doch garnicht gebetet“, dachte ich so bei mir und stieg ein. Ich finde das Auto lustig. Geht ab wie Omas Bulldogg, man hockt auf dem Sitz wie aufm Klo (aber mit Beinfreiheit) und der Tacho is total deplaziert an einer Stelle wo man normalerweise nicht hinschaut und dann noch digital. Lustig. Ich mu�te wirklich lachen.
Ich war dann sogar so gut gelaunt, da� ich Theresa noch Blumen gekauft habe. Einfach so. Dennoch wurde es mit einem gewissen Mi�trauen quittiert ;-).
Was immer auch kommt, was immer auch geht, was immer passiert, du bleibst bei mir. Irgendwie hat es mir gefehlt, mal wieder intensiv zu beten. Es tat saugut! Danke Jesus
sofx

5 Gedanken zu „Was immer auch kommt…“

  1. 🙂 cool 🙂 Beten tut mir oft gut. Maskil h�r ich auch gerne. hab ich heut morgen erst geh�rtzum aufstehn. War dann auch total gut gelaunt.

    Ich hab bei den Maltis n Twingo gefahren. loooool … die Kisteist DER Br�ller. Hab ihn auf der Landstra�e ausgefahren. Das bei 122 km/h (Digital hat doch Vorteile
    😉 )Schluss war, konnt ja keiner mit rechnen 😉 *gg* Ich find die Karre witzig zum rumkurven. YAber weit darf man damit nicht fahrne .Der Tank ist n�mlich genauso klein…

  2. ach ja… *gg*

    renault – cr�ateur d’automobiles

    ich dacht bisher die bauen Frauen-Autos… *gg* Ei-Rund (fast), klein…Stadtauto halt…

    Aber nict mal n CD-Player *g* (ich glaub der malti hatte auch keinen… ich hab mir da mit Adapter und externem CD-Player (da die Fahrten ja immer l�nger gedauert haben…) weitergeholfen. Mit der Kupplung komm ich heute immer noch nicht zurecht. Die machtn immer nur todonk todonk *gg* ahc ja… hihi das auto *gg* *erinnerungen wach werden*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.