Demokratie!?!

Laut Umfragen sind weit über 75% der Deutschen gegen Onlinedurchsuchungen am PC. Aber wie jetz Politiker das abwiegeln wollen, ist schon dreist. Für wie bescheuert halten die mich eigentlich?

In einem Interview sagte Dieter Wiefelspütz (SPD): „Es gibt auch auf der Festplatte des Computers ein Schlafzimmer, das niemanden etwas angeht, sofern auf dem Computer keine Kinderpornographie gespeichert ist.“

Der Satz ist schon bezeichnend. Also lieber Dieter: Wenn es ein solches „Schlafzimmer“ (in dem Intimsphäre gewährleistet ist?) wirklich geben sollte, woran ich sowieso nicht glaube, dann wüßten sie auch garnicht, daß es da Kinderpornos, so sehr ich auch dagegen bin, gibt.

Für mich stehen die Zeichen auch in der SPD zunehmend auf Sturm, und hey, bei der nächsten Demo bin ich dabei, des könnd ihr xing!

2 Gedanken zu „Demokratie!?!“

  1. Es hies doch sie betreiben das schon seit 2005?!

    Bei Bad Aibling (Bayern!) befindet sich eine Horchstation der amerikanischen NSA, wo sie nahezu alle Arten von Drahtlos-Verkehr abhören!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.