Mein Hut !

…der steht mir gut!
Als ich noch Präsi(dent) Langedöffer Hut Club war, trug ich in der Anfangszeit einen schönen Hut mir großer Krempe. Einziger Schönheitsfehler war, daß man damit keinen Kopfhörer (für Walkman) aufsetzen konnte. Dieser Hut ging aber aufgrund von alkohlischen Mixgetränken (Asbach-Cola) bzw. Bier, das aus diesem Hut getrunken wurde, kaputt.
Seit März habe ich wieder einen schönen Hut mir großer Krempe. Die meisten finden, daß ich damit unmöglich aussehe. Aber ich sehe das anders, außerdem bin ich gerade in dem Punkt sehr freiheitsliebend und -lebend. Meiner Meinung nach sieht Karl von Lagerfeld (auch) scheiße aus, über Geschmack kann man bekanntlich eben nicht streiten. Diese Woche habe ich mir einen Kopfhörer gekauft, dessen Bügel nicht über den Kopf, sondern um das Genick herum geht. Toll, damit kann ich Hut aufsetzen UND (man geht ja mit der Zeit) mp3s hören.
Die Strömungseigenschaften des Hutes lassen sogar zu, daß er beim Radfahren (und ich fahre nicht langsam!) nicht herunterfällt. Ich bin einigermaßen begeistert. 🙂

Ein Gedanke zu „Mein Hut !“

  1. Ob Du jetzt darin verboten aussehen könntest….?

    Du weisst ja…der Reiz des Verbotenen!

    …es lebe die Freiheit, es lebe der Wein…!!

    (aus Goethe’s Faust)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.